Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden

Moderne Kommunikationsgeräte, Online-Dienste und Softwareanwendungen eröffnen neue Wege für den Austausch im Team. Einige Unternehmen experimentieren heute schon mit diesen neuen Kommunikationsformen – wie etwa die Otto GmbH & Co KG. Arbeitszeit und Arbeitsort verlieren dabei an Bedeutung, während gemeinsame und persönliche Ziele in den Vordergrund rücken. Laptop, Smartphone oder iPad kombiniert mit Instant- Messaging, Videokonferenzen oder Social Media – die technischen Möglichkeiten, um unabhängig vom Arbeitsort die gleichen Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter anzubieten, kennen kaum noch Grenzen. Bislang dominiert in deutschen Unternehmen zwar noch die Arbeit am Firmensitz mit festen Arbeitszeiten, doch wie die Otto GmbH & Co KG zeigt, führt die Reise in eine andere Richtung: Flexibilität schreiben heute nicht mehr nur die Betriebe groß.

 

Mehr lesen...

gefunden bei

altWas kann man tun, damit man Dinge nicht ständig aufschiebt, falsche Prioritäten setzt oder dem inneren Schweinehund immer wieder nachgibt? Das Buch "Raus aus der Grübelfalle" gibt viele humorvolle und alltagstaugliche Antworten.

 

Jeder kennt das: Montagmorgen, der Wecker klingelt. Zeit zum Aufstehen, die Arbeit ruft. Doch im Bett ist es warm und kuschelig und man möchte sich am liebsten noch einmal umdrehen. Da melden sich die inneren Stimmen zu Wort: „Wir müssen aufstehen, sonst kommen wir zu spät.“ oder „Ach nur noch ein bisschen, lassen wir eben das Frühstück weg.“ Situationen wie diese gibt es im Alltag viele. Wir stehen in ständigem Austausch mit unseren kleinen Engelchen und Teufelchen: „Der Kuchen schmeckt fantastisch, gönn’ dir noch ein zweites Stück!“ „Finger weg vom Kuchen, der geht direkt auf die Hüfte!“ Wer kennt das nicht?

 

In ihrem neuen Buch zeigt Nicola Fritze, wie man mit seinen inneren Stimmen souverän umgeht. Wie man morgens nicht mehr aus den Federn muss, sondern will; wie man seine guten Vorsätze auch wirklich umsetzt und wie man Veränderungen lieben lernt. Die Motivationsfrau und 5 Sterne Rednerin regt Sie dazu an, im bewussten Gespräch mit sich selbst Lösungen für die kleinen Kämpfe des Alltages zu finden. Alles unter dem Motto: Anders denken - anders handeln. Denn wer Denkgewohnheiten bewusst verändert, steht sich nicht mehr selbst im Weg!

 

Link zum Bestellen: http://www.5-sterne-redner.de/shop/2266-raus-aus-der-gruebelfalle

 

Freitag, 29 April 2011 08:55

TQS Total Quality Selling

altTQS Total Quality Selling

ULRICH DIETZE / CHRISTIAN MANNIGEL
TQS Total Quality Selling
Völlig überarbeitete und erweiterte Neuauflage 288 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-86936-175-8 € 39,90 (D) / € 41,10 (A) / sFr 56,50
GABAL Verlag, Offenbach 2011


Für ein stabiles Wachstum ist es entscheidend, den Vertrieb auf dem gleichen Spitzenniveau zu entwickeln wie die eigentliche Kernkompetenz. Viele Unternehmenslenker ahnen zwar, dass im Vertrieb ungenutzte Potenziale liegen, können aber selten definieren, wie diese zu aktivieren sind.


Warum sind manche Unternehmen besser als andere? Was hebt sie von der Masse ab? Woran liegt es, dass es einigen Unternehmen besser geht als dem Durchschnitt? Zu diesen Fragen gibt es viele Antworten, aber nur wenige gute Lösungen. Bis jetzt….
Mit TQS, dem Total Quality Selling, hat Ulrich Dietze eine Systematik entwickelt, die einen klaren Weg zu mehr Umsatz und Ertrag aufzeigt. Er bildet zum ersten Mal den kompletten (Total) Verkaufsprozess ab mit dem Ziel, die Qualität (Quality) der Vertriebsabläufe zu verbessern. Dabei ist der eigentliche Verkaufsprozess (Selling) als Hilfe zur Kaufentscheidung des Kunden zu ver-stehen: Aufgabe des Verkäufers ist es, dem Kunden zu helfen, eine klare Entscheidung zu treffen.


Das Erfolgsrezept von TQS ist die systematische und wenig aufwändige Optimierung der vier wesentlichen Vertriebsschwerpunkte :
- Akquisemanagement: Was unternimmt der Verkäufer, um qualifizierte Anfragen zu erhalten?
- Anfragemanagement: Wie werden Anfragen bearbeitet?
- Angebotsgestaltung: Wie kundenorientiert sind die Angebote?
- Angebotsverfolgung: Wie wird nachgefasst?


So stellen die Autoren, deren Ziel es ist, Vertriebsprozesse genauso sauber abzubilden wie Produktionsprozesse, den kompletten Verlauf von der ersten Ansprache des Kunden bis zum erfolgreichen Abschluss dar.
Die völlig überarbeitete und erweiterte Auflage von „Total Quality Selling“ wurde um zehn Praxisbeispiele von Unternehmen wie „Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH“, „Schaa Gmbh“ oder „Tirolia Spedition GmbH“ ergänzt, die sich mit Hilfe der TQS-Systematik branchen-überdurchschnittlich entwickelt haben. PR-Experte Christian Manningel hat spannende Interviews mit Geschäftsführern, Vertriebsleitern, Vertriebsmitarbeitern und Kunden dieser Unternehmen geführt und berichtet, wie genau sie diesen Wettbewerbsvorteil generiert haben.
Als Ergänzung liegt dem Buch eine CD-ROM mit zahlreichen TQS-SalesTools wie Checklisten, Programmen und Leitfäden bei, die einen echten Schatz für Verkäufer darstellen. Sie helfen ihm dabei, die TQS-Methodik schnell und gewinnbringend in der Praxis umzusetzen.


Ulrich Dietze ist Gründer und Geschäftsführer der Deutschen Vertriebsberatung und Experte für die Optimierung von Vertriebsprozessen. Christian Mannigel ist Experte für strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Institutionen und Unternehmen.

Mittwoch, 27 April 2011 09:57

Extrem: Die Macht des Willens

Norman Bücher ist Extremläufer aus Leidenschaft. Er nahm bereits an mehr als 80 Marathon- und Ultramarathonläufen teil und stellt sich den extremsten sportlichen Herausforderungen in der ganzen Welt. Der Autor und Motivationsexperte gibt seine Erfahrungen und sein Wissen zum Thema Willenskraft und Motivation in begeisternden Vorträgen weiter.

166 Kilometer und 9.400 Höhenmeter Nonstop überwindet Norman Bücher bei einem der anspruchsvollsten Extremläufe der Welt um den Mont-Blanc. In 14 Tagen durchquert er die Atacama Wüste in Chile zu Fuß und legt dabei unglaubliche 600 Kilometer und 6.000 Höhenmeter zurück. Ein gefährlicher Lauf durch den brasilianischen Dschungel, unfassbare Anstrengungen beim Treppenmarathon, Laufabenteuer bei Kälte und Hitze - das ist die Welt des Norman Bücher.

Allein mit körperlicher Fitness sind diese extremen Herausforderungen nicht zu schaffen. Mit diesem Buch weiht der 5 Sterne Redner seine Leser in das Geheimnis der Willenskraft ein. 

Bei Interesse ist das Buch hier erhältlich.

Den Top-Talenten auf der Spur - Schätze heben im eigenen Unternehmen

Können Sie mit einem Blick Ihre Talente für bestimmte Themen ausfindig machen, wenn Sie z. B. jemanden mit Softwarevertriebs- oder B2B-Marketing-Erfahrung suchen? Wie sieht Ihre strategische Nachfolgeplanung aus, nicht aufgrund von persönlichen Einschätzungen des direkten Vorgesetzten, sondern auf Basis einer 360°-Betrachtung? Können Sie heute Ihre Talente wirklich sichtbar machen, deren Leistung einschätzen – auf jedem Level, auf jeder Position, einfach per Knopfdruck?


Suchen Sie Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um strategisches Personalmanagement mit webbasierten Lösungen?

mehr lesen....

Der weltweite Kommunikationswandel durch Social Media ändert zwangsläufig auch die gelebten Werte in den Unternehmen. Die eigenen Mitarbeiter, Kunden oder Betroffene, sorgen für Transparenz und öffentliche Wahrnehmung. Soziale Netzwerke werden so zum Wächter der Moral und haben mehr Einfluß auf die Arbeitswelt als viele glauben mögen.

Employer Branding ist ein geliebtes Schlagwort der HR Branche. Lag der Ruf als Arbeitgeber in der Vergangenheit in den Händen der Unternehmen selbst, ist er nun Teil der gesamten Außendarstellung eines Unternehmens, welches mittlerweile auch von den Mitarbeitern und Außenstehenden geprägt wird. Der ebenfalls gerne ge- und gleichsam abgenutzte Begriff Authentizität ist nun keine Floskel mehr, sondern wurde zur Realität und konfrontiert die Unternehmen immer öfter mit der Verbreitung und dem Feedback interner Abläufe oder Vorkommnisse via Social Web. Was man vorher für authentisch hielt war häufig nicht mehr als Kuschel-PR mit Weichspülcharakter.

Ein Tweet kann schon mal Millionen kosten

mehr lesen....

gefunden bei http://www.blogaboutjob.de/

Mittwoch, 20 April 2011 15:11

Personalmesse München

altPersonalmesse München - Fachmesse für Personalberatung, Recruiting, Potenzialanalyse, Weiterbildung, Outsourcing und Personalmarketing

27. September 2011

Veranstaltungsort:
ICM, Internationales Congress Center Messe München

Öffnungszeiten
09:00 - 17:00 Uhr

intrittspreis
20 Euro / Tageskarte

weitere Informationen und Anmeldung hier

altWie oft denken wir zu wissen, was und wie unser Gegenüber denkt? Und sind dann zutiefst überrascht, wenn die Reaktionen nicht unseren Vorstellungen entsprechen. Erfolgsautor und 5 Sterne Redner Martin Betschart weiß, dass Denkmuster oft auf Irrwege führen, und er „weiß, wie du tickst“. …

Weiterlesen...

„Wenn Du es eilig hast, gehe langsam!“ Das ist das Motto von Deutschlands führendem Zeitmanager. Prof. Dr. Lothar Seiwert, der jüngste Zuwachs bei den 5 Sterne Rednern, zeigt, wie Sie mit Ihrer Zeit richtig umgehen. …

Weiterlesen...

Seite 83 von 84