Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden
Freitag, 02 Februar 2018 10:26

Generationen im Takt

 

Hallo Community,

wie nutzen Sie die Innovationskraft der verschiedenen Generationen in Ihrem Unternehmen? Wie lernen die Mitarbeiter unterschiedlichen Alters voneinander Agilität? Und wie überwinden Sie hemmende Generationenstereotype in den Köpfen?

Das Forum „Zukunft der Arbeit: innovativ, weil agil und alterslos“ auf dem 8. Demografiekongress am 22. März 2018 bei der IHK Frankfurt am Main, stellt sich – inspiriert durch die Keynote von Frank Schomburg – genau diese Fragen. Drei Impulsreferate greifen die Fragen auf, um sie dann mit Führungskräften und Mitarbeitern im Rahmen eines World Cafés zu diskutieren und zu vertiefen. Unterstützt wird das World Café durch das geballte Wissen des ddn.

Werden Sie auch dabei sein?

Dann freuen Sie sich auf:

  • Stefan Deuser von FlexLink Deutschland zum Thema: Wie setzen wir Innovationspotenziale frei? 
  • Markus Müller von Lilly Deutschland GmbH zum Thema: Wie geht agiles Arbeiten und für wen ist es wichtig?
  • Sylvia Hütte-Ritterbusch von Daimler zum Thema: Wie überwinden wir die Blockaden durch Altersstereotype?
  • Frank Weber von weber.advisory und der Hochschule Fresenius sowie Initiator des Barcamps #Agile.Frankfurt als Moderator
  • die umfassende Expertise der Vertreter des ddn als Gastgeber an den Tischen im World Café.

Ausführliche Informationen zum Forum, zum Programm sowie die Möglichkeit der Anmeldung finden Sie auf der Website des Demografienetzwerks FrankfurtRheinMain.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Frank Weber

Gelesen 2392 mal